Der Wert von LUNA steigt, da die Marktkapitalisierung von UST die von BUSD überholt.

Der Wert der LUNA steigt, da die Marktkapitalisierung der UST die der BUSD überholt

Der UST-Stablecoin von Terra hat Binance USD (BUSD) überholt und ist nun der drittgrößte Stablecoin nach Marktkapitalisierung.

Der Kryptowährungsmarkt hat sich in den letzten 24 Stunden gut entwickelt.

Nach einem schwachen Start in die Woche verzeichnete der breite Markt in den letzten Stunden einen Anstieg von mehr als 4%.

Eine der besten Leistungen auf dem Markt war die LUNAder in den letzten 24 Stunden um mehr als 9% gestiegen ist.

LUNA wird derzeit bei $0,29 gehandelt, was dem höchsten Stand seit fast zwei Wochen entspricht.

Die starke Performance von LUNA kommt daher, dass die Marktkapitalisierung von UST, dem nativen Token des USDT-Stablecoins von Tether, die von BUSD überholt.

Diese Entwicklung führt zu einem Anstieg der Nachfrage nach LUNA, da sie eine der wenigen Kryptowährungen ist, die auf Binance gegen UST gehandelt werden kann.

Der außergewöhnliche Erfolg führt dazu, dass die Marktkapitalisierung der Kryptowährungen zum ersten Mal seit einer Woche wieder auf $1,9 Billionen steigt.

Bitcoin hat sich erholt und wird nahe der Marke von $40.000 gehandelt, nachdem er gestern unter $37.000 gefallen war.

Ether wird wieder bei über $3.000 gehandelt, nachdem er Anfang der Woche kurzzeitig auf $2.800 gefallen war.

Unter den 10 wichtigsten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.

LUNA, der native Token des Terra-Ökosystems, hat sich am besten entwickelt.

Der Preis von LUNACOIN ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 16% gestiegen und hat damit den Rest der wichtigsten Kryptowährungen in dieser Zeit übertroffen. 

Die Rallye ist auf die jüngste Errungenschaft von UST zurückzuführen. Der Stablecoin des Terra-Ökosystems ist UST.

Nach den jüngsten Statistiken ist UST zum drittgrößten Stablecoin nach Marktkapitalisierung aufgestiegen.

Die Marktkapitalisierung von TUSD, dem derzeit wertvollsten Stablecoin, ist in den letzten Stunden auf $17,5 Milliarden gestiegen und hat damit BUSD ($17,3 Milliarden) vor wenigen Stunden überholt.

UST hat im letzten Jahr um mehr als 1.000% zugelegt und ist damit der am schnellsten wachsende Stablecoin im Kryptosektor.

Zu beachtende kritische Werte

Die bullischste der Top 10 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung ist der LUNA/USD 4-Stunden-Chart. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts wurde LUNA bei $89 pro Münze gehandelt.

Datenquelle: Tradingview

Die MACD-Linie hat vor kurzem den neutralen Bereich überschritten, was auf ein beträchtliches zinsbullisches Momentum schließen lässt.

Sollte die Erholung anhalten, deutet der 14-Tages-RSI von 61 darauf hin, dass sich LUNA auf überkaufte Bedingungen zubewegen könnte.

Das Paar LUNA/USD handelt derzeit bei $89. Die nächsten wichtigen Widerstandsmarken liegen bei $91 (4-Stunden-SMA 50), $93 (Tageshoch) und $96 (Wochen-SMA 10).

Wenn die Bullen die Kontrolle behalten, könnte LUNA die erste große Barriere von $95 noch vor Ende des Tages überschreiten.

Es wird jedoch die Unterstützung anderer Vermögenswerte benötigen, um die Marke von $100 zum zweiten Mal in diesem Monat zu überschreiten. 

Die LUNA Foundation, das Team hinter der Entwicklung des LUNA-Netzwerks, hat an verschiedenen Anwendungsfällen für Kryptowährungen gearbeitet.

Das Team führt auch Gespräche mit institutionellen Anlegern, um sie für das LUNA-Netzwerk zu gewinnen.

Der Wertanstieg von LUNA ist darauf zurückzuführen, dass die Marktkapitalisierung von UST die von BUSD überholt hat.

Dies ist eine sehr positive Entwicklung für LUNA, da es zeigt, dass die Investoren Vertrauen in die Zukunft des LUNA-Netzes haben.

Wir gehen davon aus, dass der Kurs von LUNA in den kommenden Tagen und Wochen weiter steigen wird.

In Anbetracht der obigen Ausführungen ist es offensichtlich, dass die LUNA noch einige Zeit in den Nachrichten sein wird.

So wie sich die Münze entwickelt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sie zum Renner bei den Anlegern wird.

Es wäre schön zu wissen, was Sie über diese Münze denken!

Verwandte Nachrichten

de_DEGerman