Das A-Z, wie Web3-Unternehmen ihr Geld verdienen

Web3-Unternehmen haben jede einzelne Branche auf der ganzen Welt auf den Kopf gestellt. Die Technologie, die hinter diesen Start-ups steckt, hat traditionelle Unternehmen dazu gezwungen, ihre Geschäfts- und Preismodelle zu überarbeiten. In diesem Artikel werden wir uns das gängige Ertragsmodell von Web3-Unternehmen ansehen.

Web3-Unternehmen sind die neue Generation von Start-ups, die die Branchen mit blockchain Technologie. Es handelt sich dabei nicht nur um Start-ups, sondern auch um Unternehmen, die Milliarden von Dollar erwirtschaften. Die Frage ist, wie diese Unternehmen Geld verdienen.

Die Antwort ist, dass es für web3-Unternehmen zwei Möglichkeiten gibt, Geld zu verdienen: Entweder können sie Einnahmen durch die Bereitstellung einer Dienstleistung oder durch die Tokenisierung ihres Geschäftsmodells erzielen. Es gibt keine Einheitslösung, um in der blockchain-Wirtschaft Geld zu verdienen, und das macht sie für Unternehmer und Investoren so spannend.

Den web3-Unternehmen geht es nur darum, Geld zu verdienen. Sie versuchen nicht nur, die Welt zu verändern; sie versuchen auch sich bereichern.

Web3-Unternehmen nutzen die blockchain-Technologie, um ihre eigenen Token zu erstellen, die für verschiedene Zwecke verwendet werden können, z. B. für die Bezahlung von Waren und Dienstleistungen auf ihrer Plattform. Sie haben auch einen Token, der als Wertaufbewahrungsmittel verwendet oder an Börsen gehandelt werden kann.

Sie nutzen die blockchain-Technologie auch, um dezentralisierte Anwendungen (DApps) zu erstellen, die keinen zentralen Kontrollpunkt haben und nicht von einer einzelnen Einheit abgeschaltet werden können. Diese DApps sind oft quelloffen, so dass jeder in der Welt dazu beitragen und Änderungen vornehmen kann, wenn er möchte.

Einfach ausgedrückt: web3-Unternehmen erzielen Einnahmen, indem sie Produkte herstellen und diese an ihre Kunden verkaufen. Sie können auch Einnahmen durch das Anbieten von Beratungsdiensten erzielen. Für web3-Unternehmen ist es entscheidend, schlank zu sein, um wettbewerbsfähig zu sein. Die Lean-Startup-Methode ist eine beliebte Arbeitsweise für viele web3-Startups, weil sie ein hervorragendes Beispiel dafür ist, wie man sein Produkt definieren und es den Kunden anbieten kann, ohne viel Geld für Mitarbeiter oder unnötige Büroausstattung auszugeben. 

Das Internet verändert die Art und Weise, wie wir leben und Geschäfte machen. Web 3.0-Unternehmen sind der neue Trend, der die Welt, wie wir sie kennen, verändern wird.

Um diese Frage zu beantworten, muss man zwischen zwei Arten von Unternehmen unterscheiden, nämlich den Token-Emittenten und den Token-Nutzern.

Token-Emittenten

Dies sind Unternehmen, die ihre eigenen Kryptowährungen. Zum Beispiel gibt Ripple, das mit über $4 Milliarden bewertet wird, den XRP-Token aus, der auch Ripple genannt wird.

Token-Benutzer

Dies sind die Unternehmen, die die Token der Token-Emittenten verwenden. Bei den Token handelt es sich um Währungen oder Wertaufbewahrungsmittel, die bereits etabliert sind oder in Zukunft etabliert werden und mit denen jede Art von Kauf getätigt werden kann. Starbucks ist zum Beispiel ein Token-Nutzer, da es die Kryptowährung Bindestrich.

Wie verdienen die dezentralen Web3-Unternehmen ihr Geld?

Token-Emittenten

Die Token-Emittenten verdienen Geld, indem sie ihre eigenen Token ausgeben. Diese Token werden durch ihre eigene blockchain-Technologie gestützt, bei der es sich in der Regel um ein dezentrales Open-Source-Ledger oder auch "blockchains" handelt. Die web3-Unternehmen stören die Geschäftsmodelle der traditionellen Unternehmen. Sie verändern auch die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten.

Die web3-Unternehmen verdienen ihr Geld auf viele verschiedene Arten. Sie können Geld verdienen, indem sie eine Dienstleistung anbieten, indem sie Daten sammeln, um sie an andere Unternehmen zu verkaufen, oder indem sie ihre eigene Währung für Transaktionen verwenden.

Einigen dieser Unternehmen ist es gelungen, ihre eigenen Marktplätze und Ökosysteme zu schaffen, in denen sie mit allen Arten von Transaktionen Geld verdienen können.

Einige der Einnahmequellen, mit denen die Unternehmen Geld verdienen, sind die folgenden:

  1. Blockchain-Technologie
  1. Erste Münzangebote
  1. Partnerschaften mit anderen Unternehmen
  1. Abbau virtueller Währungen
  1. ICO-Vorverkauf
  1. Blockchain-Beratung
  1. ICO-Beratung
  1. White-Label-Dienste
  1. Krypto-Fonds
  1. ICOs

Durch die Bereitstellung der oben genannten Dienstleistungen generieren die Unternehmen eine Menge Umsatz. Block.one beispielsweise hat vom ersten Quartal 2018 bis zum dritten Quartal 2018 einen Umsatz von $1,38 Milliarden erzielt.

Blockchain-Technologie

Blockchain-Unternehmen verdienen Geld aus zwei Hauptquellen. Sie verdienen mit der Lizenzierung von blockchain an andere Unternehmen und mit dem Mining der virtuellen Währung.

Lizenzierung blockchain

Viele Unternehmen lizenzieren ihre blockchain von anderen Unternehmen, um ein Produkt zu schaffen. Die Web3-Unternehmen sind die neuen Milliardäre. Sie machen nicht nur Geld, sondern sie verändern auch die Art und Weise, wie wir Geschäfte machen.

Einige der Möglichkeiten, mit denen web3-Unternehmen Geld verdienen, sind der Verkauf von Daten, der Verkauf von Software und die Erhebung von Gebühren für Transaktionen.

Die Web 3.0-Unternehmen verdienen ihr Geld auf vielfältige Weise. Sie bieten Dienste an, die wir jeden Tag nutzen, ohne es zu wissen. Die Branche ist $3 Billionen wert und wird bis 2025 voraussichtlich auf $10 Billionen anwachsen.

Web 3-Unternehmen wie Facebook, Google und Amazon verdienen ihr Geld mit Werbung, Data Mining und dem Verkauf von Produkten.

Die Web3-Unternehmen werden oft mit der neuen Welle von Internetunternehmen in Verbindung gebracht, die die Welt verändern werden. Diese Unternehmen verdienen ihr Geld nicht nur mit dem Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen, sondern auch mit anderen Mitteln wie dem Mining von Kryptowährungen, dem Betrieb von Rechenzentren und dem Verkauf von Informationen über ihre Nutzer.

Web3-Unternehmen sind die Unternehmen, die die Infrastruktur für ein dezentralisiertes Internet aufbauen. Sie entwickeln die Protokolle, Plattformen und Anwendungen, die dieses neue Web antreiben werden.

Die erste Generation von web3-Unternehmen waren Startups, die Geld von VCs aufnahmen und ihre eigenen digitalen Währungen schufen, um ihre Projekte zu finanzieren. Die zweite Generation von web3-Unternehmen sind Start-ups, die Geld von ICOs erhalten haben.

Aber jetzt gibt es eine dritte Welle von web3-Startups, die überhaupt kein Geld aufgenommen haben. Sie brauchen kein Geld zu beschaffen, weil sie ein völlig anderes Geschäftsmodell haben, das auf Dezentralisierung und nicht auf Zentralisierung beruht. Diese Unternehmen müssen keine Einnahmen generieren oder Gewinn weil sie Open-Source-Software verwenden und die Kosten niedrig halten können, indem sie sich auf freiwillige Mitarbeiter verlassen, anstatt Mitarbeiter mit teuren Gehältern zu bezahlen.

Das erste web3-Unternehmen ist Web3 Commons. Web3 Commons ist eine gemeinsame Web3-Infrastruktur für Dapps. Es ist die weltweit erste gemeinsame Infrastruktur für Web3, die auf der Open-Source-Infrastruktur blockchain basiert. Web3 Commons bietet Entwicklern, Unternehmen und Organisationen, die blockchain nutzen, um Geld zu bewegen, Identitäten zu verwalten, Zugangstoken zu kaufen und vieles mehr, eine Infrastruktur. Sie bieten verschiedene Preisstufen an.

Das zweite web3-Unternehmen ist Blockstapel. Blockstack ist ein Internet, in dem die Nutzer ihre Daten besitzen und Apps auf ihren eigenen Geräten laufen. Blockstack hat zwei Hauptprojekte, Rocket Chat und Blockstack ID.

Das dritte Unternehmen ist Consensys. Sie sind das führende Unternehmen für Dezentralisierung. Sie konzentrieren sich auf die Entwicklung von dezentralen Anwendungen der nächsten Generation, Unternehmenslösungen und Tools für Unternehmen, Web3.0. Sie bieten Dienstleistungen wie die Entwicklung von Smart Contracts, juristische Dienstleistungen, Cloud-Lösungen, Spiele-Entwicklung, ein Investment BankSicherheitsdienste und vieles mehr.

Die web3-Unternehmen bieten Dienste und Anwendungen für das web3 an und ermöglichen diese. Sie verdienen Geld, indem sie einen Dienst oder eine Anwendung anbieten. Das ist kein Einheitsmodell, sie können entweder für ihren Dienst Geld verlangen oder ihn kostenlos zur Verfügung stellen.

Einige dieser Unternehmen stellen lediglich die Infrastruktur zur Verfügung, damit andere Anwendungen auf ihrer Plattform ausgeführt werden können, während andere Tools bereitstellen, die es den Nutzern ermöglichen, sie zu verwenden, ohne Software herunterladen zu müssen.

Wir können sehen, dass die Kryptowährung ein wichtiger Teil der Zukunft ist. Die web3-Unternehmen werden mit blockchain und Kryptowährungen Geld verdienen.

Die web3-Unternehmen verdienen Geld, indem sie Dienstleistungen, Waren oder Informationen im Austausch gegen Kryptowährungen anbieten. Sie bieten Dienstleistungen wie Smart-Contract-Entwicklung, blockchain-Beratung und ICO-Marketing an. Waren wie Kleidung und Accessoires und sie bieten auch Informationen wie Lehrvideos über die Verwendung von Kryptowährungen.

Eine der Möglichkeiten, mit denen diese web3-Unternehmen Geld verdienen, besteht darin, ihre eigenen Token zu erstellen, die sie dann an Investoren in einem ICO (Initial Coin Offering).

Web3-Unternehmen sind eine neue Art von Start-ups, die die Art und Weise, wie wir über das Internet denken und wie wir es nutzen, umkrempeln. Sie verdienen Geld auf eine Weise, mit der traditionelle Unternehmen nicht konkurrieren können.

Web3-Unternehmen verdienen Geld, indem sie den Nutzern kostenlose Dienste anbieten und mit den Daten, die sie von diesen Nutzern sammeln, Geld verdienen. Dies ist ein großer Unterschied zu der Art und Weise, wie traditionelle Internetunternehmen wie Google und Facebook ihr Geld verdienen, da sie für ihre Dienste Gebühren erheben und dann mit den Daten der Nutzer Geld verdienen.

Web3-Unternehmen bieten auch kostenpflichtige Dienstleistungen an, z. B. für die Entwicklung von Smart Contracts, blockchain-Beratung oder ICO-Marketing. Sie bieten auch Dienstleistungen wie die Bezahlung von Premium-Inhalten und Webhosting an. 

Die "Tokenisierung von allem" bietet web3-Unternehmen eine Möglichkeit, mit ihren Aktivitäten Geld zu verdienen. Zum Beispiel, Steemitein Unternehmen, das eine Plattform zum Teilen von Inhalten anbietet und Geld verdient, indem es Belohnungen in Kryptowährung für Benutzer ausgibt, die zur Website beitragen.

Web3-Unternehmen bauen die Infrastruktur für das Internet der Zukunft auf. Sie verbinden das blockchain mit unserem täglichen Leben.

Web3-Unternehmen wie Status.im und MetaMask bauen die Zukunft mit intelligenten Verträgen.

Web3-Unternehmen wie Gnosis und Augur nutzen das blockchain zur Schaffung von Prognosemärkten.

Web3-Unternehmen wie Grundlegendes Aufmerksamkeitsmerkmal verwenden das blockchain, um Nutzer für ihre Aufmerksamkeit auf den von ihnen besuchten Websites zu bezahlen.

Durch die web3-Unternehmen wird eine neue Anzahl von Milliardären hervorgebracht. Die Unternehmen werden in den nächsten Jahren noch viel wertvoller werden.

Zu diesen Unternehmen gehören unter anderem:

  • Facebook
  • Twitter
  • Amazon
  • Netflix
  • Alibaba Group Holding Ltd.
  • Google
  • Münzbasis
  • Finanzen
  • Tencent-Beteiligungen

Das web3 ist eine kulturelle, wirtschaftliche und soziale Bewegung, die das Internet von einer geschlossenen Plattform in ein dezentralisiertes Netzwerk verwandelt. Die ganze Welt wird lernen, wie man es neu aufbaut und umgestaltet.

 Wie Sie also sehen, verdienen Web 3-Unternehmen ihr Geld auf unterschiedliche Weise. Einige erheben Anmeldegebühren, während andere durch das Beschäftigungsmodell Einnahmen erzielen, sobald sie an den Start gehen. Es ist auch möglich, durch den Verkauf von Dienstleistungen und durch die Erhebung von Gebühren für Premiumfunktionen Geld zu verdienen. 

Wenn Sie daran interessiert sind, einen web3-Dienst3 zu betreiben, sollten Sie wissen, dass Sie, um Einnahmen zu erzielen, verschiedene Möglichkeiten finden müssen, wie Sie Ihr Produkt vermarkten und potenzielle Kunden im Internet erreichen können.

Verwandte Links

de_DEGerman