Hier die Gründe, warum Solana (SOL) einen Rückgang von 25% zu erwarten hat

Hier die Gründe, warum Solana (SOL) einen Rückgang von 25% zu erwarten hat

Solana (SOL) hat nun die psychologische Schwelle von $100 durchbrochen, wobei Solana (SOL) die psychologisch wichtige Schwelle von $100 überschritten hat. Die Münze liegt jedoch knapp über $100.

Das ist zwar sehr gut, aber in den nächsten Tagen könnte es einen weiteren Nachteil geben. Weitere Informationen finden Sie in dem Artikel, doch zunächst sind einige kritische Punkte zu beachten:

Datenquelle: Tradingview

Solana Warum sollte $75 wahrscheinlicher sein?

Jede Analyse hat zwei Seiten, während wir für SOL kurzfristig einen Abwärtstrend erwarten. Diese Prognose wird ungültig, wenn die zinsbullischen Aktivitäten SOL über $128 bringen. Dies ist jedoch in den kommenden Tagen sehr unwahrscheinlich.

In Wirklichkeit hatte die Münze in den letzten 30 Tagen Mühe, ihr Wachstum über ihrem 50-Tage-SMA von $105 zu halten. Wir erkennen keine signifikanten Veränderungen in der Marktstimmung, die darauf hindeuten, dass es dieses Mal anders sein wird.

Obwohl SOL derzeit über dem psychologisch wichtigen Preis von $100 liegt, erwarten wir, dass er weiter fallen wird. Die Münze wird höchstwahrscheinlich bei etwa $75 enden.

Ist Solana die Investition noch wert?

Das Solana-Projekt war schon immer eine wichtige Kryptowährung. Einige Anleger sind jedoch der Meinung, dass der Coin eine unterdurchschnittliche Performance aufweist. Aber das ist einfach eine Frage, wann SOL dorthin kommt, wo er hingehört.

In Wahrheit hat das Projekt viel Potenzial und das Team ist sehr talentiert. Daher glauben wir, dass Solana immer noch eine gute Investition ist.

Wenn Sie es noch nicht getan haben, können Sie warten, bis der Preis auf $75 fällt, und es dann kaufen. Dann halten Sie einfach weiter oder verkaufen, wenn der Preis wieder ausbricht. In jedem Fall wird sich Solana für jeden Kryptowährungsinvestor immer lohnen.

Mehr über Solana

Solana ist eine beliebte Kryptowährung, die es seit 2018 gibt. Während sie stark beginnt und einen psychologisch entscheidenden Preis von $100 erreicht.

Das Solana-Team hat hart an der Entwicklung gearbeitet, aber der Markt scheint ihrem Projekt nicht allzu optimistisch gegenüberzustehen.

Viele Anleger sind jedoch der Meinung, dass der Kurs von Solana weiter fallen und schließlich bei etwa $75 enden wird. Trotz dieses potenziellen Wertverlusts bleibt Solana eine attraktive Anlagemöglichkeit.

SOL rangiert derzeit auf CoinMarketCap auf Platz 36 mit einer Marktkapitalisierung von $1,3 Milliarden. Es hat einen zirkulierenden Vorrat von 19 Millionen SOL und einen maximalen Vorrat von 425 Millionen SOL.

Daher glauben wir, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis der Kurs von Solana wieder ansteigt, auch wenn er kurzfristig fallen könnte. Langfristig hat Solana das Potenzial, eine der besten Kryptowährungen auf dem Markt zu werden.

Anleger, die nicht risikoscheu sind, könnten die Delle kaufen. Solana hat eine glänzende Zukunft, und dieser kurzfristige Rückgang sollte langfristige Investoren nicht davon abhalten, ihre SOL-Token zu behalten.

Natürlich ist es wie bei jeder Investition wichtig, sich vor einer Entscheidung zu informieren.

Verwandte Nachrichten

de_DEGerman