Kryptowährungen: Woran sind Investoren interessiert?

Kryptowährungen sind in den letzten Jahren zu einem heißen Thema geworden, da die Anleger nach neuen Möglichkeiten suchen, Geld zu verdienen.

Doch für welche Kryptowährungen interessieren sie sich vor allem in den USA?

In den letzten zwei Jahren haben sich das Handelsvolumen und der Wert von Bitcoin rapide erhöht.

Und die Welt hat sich alternativen Vermögenswerten zugewandt, um sich vor der Inflation im konventionellen Finanzwesen zu schützen.

Aus Forschungsberichten geht hervor, dass Bitcoin die bekannteste Kryptowährung ist und auch den größten Erfolg hat.

Es gibt jedoch auch andere Optionen, die immer beliebter werden, wie z. B. Dogecoin.

Eine Studie, in der untersucht wurde, nach welchen Kryptowährungen auf Google Trends und im Suchvolumen in den Vereinigten Staaten gesucht wird.

Laut der Studie hat Dogecoin (DOGE) das höchste Suchvolumen über fast 50% der Staaten in den USA, die nach Kryptowährung suchen.

Der Dogecoin, der als ursprünglicher Meme-Coin der Branche bezeichnet wird, hat durch die öffentliche "Befürwortung" des Tokens durch Elon Musk und andere Prominente ein großes Medienecho erfahren.

Infolge dieser Prominenz ist die Popularität von Dogecoin drastisch gestiegen.

Das sorgt für noch mehr Aufmerksamkeit bei kurzfristigen Investoren, die auf die beliebte Kryptowährung setzen.

In Bezug auf das Handelsvolumen liegt Dogecoin derzeit auf Platz 12 der meistgehandelten Kryptowährungen.

Interessanterweise zeigen die Daten, dass Dogecoin, eine Kryptowährung, die als Scherz begann, die meistgesuchte Kryptowährung in den USA ist.

Dies ist wahrscheinlich auf den jüngsten Anstieg des Wertes zurückzuführen, der die Attraktivität der Aktie für Anleger erhöht hat.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Dogecoin immer noch ein sehr volatiler Vermögenswert ist und mit Vorsicht genossen werden sollte.

Überraschenderweise belegte Bitcoin, der seit seiner Einführung im Jahr 2009 die beliebteste Kryptowährung der Welt ist, den zweiten Platz.

Ethereum (ETH) steht an dritter Stelle der am meisten untersuchten Kryptowährungen in den Vereinigten Staaten.

Die meistgesuchte Kryptowährung in acht Bundesstaaten im Südosten der USA.

Die Bundesstaaten Georgia, Louisiana, Virginia und Ohio sind an Ethereum interessiert und suchen nach zweitführenden Kryptowährungen und Top altcoins auf dem Markt.

Die Popularität von Ethereum ist auf die einzigartigen Eigenschaften zurückzuführen, die es von anderen Kryptowährungen auf dem Markt unterscheiden.

Zu diesen Funktionen gehören intelligente Verträge und dezentralisierte Anwendungen, die eine Vielzahl von Entwicklern und Unternehmen angezogen haben, die auf dem Ethereum-Netzwerk aufbauen.

Altcoins regieren in den USA

Shiba Inu (SHIB), Dogecoins wichtigster Memecoin-Konkurrent, wurde im August 2020 eingeführt und hat das Handelsvolumen auf dem Markt schnell erhöht.

Shiba Inu ist derzeit der 15. meistgehandelte Token auf dem Markt, mit einem dramatischen Anstieg im Jahr 2021, etwa zur gleichen Zeit, als Musks Unterstützung Dogecoin viel Aufmerksamkeit bescherte.

Der Shiba Inu ist die am vierthäufigsten gesuchte Münze in den Vereinigten Staaten.

Besonders beliebt ist der Shiba Inu bei den Menschen in New York und Kalifornien, die in puncto Innovation und Technologie Trendsetter sind.

Cardano (ADA) wurde in Colorado am häufigsten gegoogelt. Charles Hoskinson, der Gründer von Cardano, pendelt zwischen Zug und Boulder in Colorado hin und her.

Als Tech-Unternehmer mit Sitz in Colorado hat er großen Einfluss auf den Markt. Er ist bekannt für seine Arbeit bei der Einführung von Ethereum und verfügt über eine große Fangemeinde.

Dies könnte Investoren und Tech-Enthusiasten dazu ermutigen, sich mit Cardano zu befassen, das derzeit nach Handelsvolumen auf Platz 9 der weltweiten Kryptowährungen rangiert.

Abschließende Überlegungen

Dogecoin ist eine neuere Option, die bei Anlegern viel Aufmerksamkeit erregt hat. Sie basiert auf dem beliebten "Doge"-Meme und hat einen Shiba-Inu-Hund als Maskottchen.

Obwohl er nicht so populär ist wie Bitcoin, ist er immer noch eine beliebte Option für diejenigen, die in Kryptowährungen investieren wollen.

Verwandte Nachrichten

de_DEGerman