Kryptowährungen haben in den letzten Jahren stark an Akzeptanz gewonnen, und immer mehr Menschen erkennen sie aufgrund ihrer verschiedenen Eigenschaften an.

In einem kürzlich geführten Interview mit Yahoo Finance, Der Kongressabgeordnete Ro Khanna, der das Silicon Valley vertritt.

Die Argumente für Kryptowährungen

Lobt bitcoin als ein wirksames Instrument der Dezentralisierung.

„Ich glaube Kryptowährung ist ein enormer Mechanismus zur Dezentralisierung“, sagte er in dem Interview.

Der Kongressabgeordnete Ro Khanna, ein großer Befürworter von Kryptowährungen, glaubt, dass sie das Potenzial haben, ein massives Instrument für die Vereinigten Staaten zu sein.

Er hat sogar einen Gesetzesentwurf vorgeschlagen, der eine nationale digitale Währung schaffen würde.

Die Vorteile

Der Kongressabgeordnete Khanna sprach in seinem Interview über die zahlreichen Vorteile von Kryptowährungen.

Er sagt: „Kryptowährungen haben eine Menge Vorteile.“

Er führt weiter aus:

„Es ist ein riesiges Instrument.

Ich meine, was genau ist Kryptowährung? Es ist eine Technologie, die Dezentralisierung ermöglicht und die Notwendigkeit einer dritten Partei von vornherein ausschließt.

Sie haben ein öffentliches Hauptbuch, im Grunde ein Buchhaltungsbuch, das nicht mehr von Dritten überprüft werden muss.

Er ist auch der Meinung, dass dies zur Verringerung der Kriminalität beitragen könnte.

„Wenn man an all die kriminellen Aktivitäten denkt, die mit Bargeld passieren, können wir jetzt ein ganzes System haben.

Dort gibt es viel weniger anonyme Transaktionen, und deshalb können wir Dinge wie Geldwäsche viel besser verfolgen.“

Als Vertreter einer Region, in der mehrere der wichtigsten Technologieunternehmen der Welt ihren Sitz haben.

Einschließlich Intel und Apple ist die Aussage von Repräsentant Khanna kaum überraschend.

Silicon Valley ist das wichtigste Zentrum für technologische Innovation in den Vereinigten Staaten; und Krypto ist eine der faszinierendsten Innovationen unserer Zeit.

Die Ermächtigungsverordnung

Khanna wurde kürzlich in den Konferenzausschuss des Repräsentantenhauses für den America COMPETES Act berufen.

die darauf abzielt, die Wettbewerbsfähigkeit der Vereinigten Staaten gegenüber China zu verbessern.

Laut Khanna sind Kryptos und blockchain Technologie eine Chance zur Machtverschiebung bieten.

Weg von den Finanz- oder großen Tech-Zentren und die Dinge so organisieren, dass mehr Menschen die Kontrolle haben. Er erklärt:

„Der COMPETES-Gesetzentwurf hat eine Anzahlung auf saubere Energie in Form von Forschung und Produktion, aber wir brauchen noch mehr.

Deshalb muss das $500-Milliarden-Klimapaket des Präsidenten verabschiedet werden, um die erneuerbaren Energien wirklich voranzubringen“.

In den Vereinigten Staaten und einigen anderen Teilen der Welt sind Kryptowährungen weitgehend unreguliert.

Laut Khanna hat die Regulierung des breiteren Kryptowährungsmarktes mehrere Vorteile. Er fügt hinzu, dass;

„Es gibt viel Gutes, [Kryptowährung] muss reguliert werden und darf nicht für illegale Zwecke verwendet werden, aber im Großen und Ganzen ist es eine gute Sache.“

„Kryptowährungen können ein leistungsfähiges Instrument sein, um Kosten zu senken, Transaktionen zu beschleunigen und die finanzielle Eingliederung zu fördern“, erklärt er in einem aktuellen Interview.

Die USA übernehmen die Führung

„Ich bin der Meinung, dass die Vereinigten Staaten bei dieser neuen Technologie eine Vorreiterrolle einnehmen sollten.

Die Äußerungen des Kongressabgeordneten kommen auch in einer Zeit, in der die Kryptoindustrie von den US-Regulierungsbehörden zunehmend unter die Lupe genommen wird.

Die Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (SEC) hat ihre Durchsetzungsmaßnahmen gegen ICOs und Börsen ausgeweitet.

Während die Commodity Futures Handel Commission (CFTC) hat eine neue Task Force ins Leben gerufen, die sich mit digitalen Vermögenswerten befassen soll.

Je mehr Mitglieder des Kongresses beginnen, sich mit Kryptowährungen zu befassen, desto mehr Gesetzgeber werden sich wahrscheinlich für die Branche einsetzen.

Kryptowährungen haben das Potenzial, das Finanzsystem zu revolutionieren, und es ist gut zu sehen, dass einige Gesetzgeber dies zu erkennen beginnen.

Khannas Gesetzentwurf sieht die Einrichtung einer Arbeitsgruppe vor, die Kryptowährungen untersuchen und Empfehlungen dazu abgeben soll, wie die Vereinigten Staaten sie am besten nutzen können.

Er glaubt, dass Kryptowährungen das Potenzial haben, Kosten zu senken und Transaktionen zu beschleunigen – zwei Dinge, die für die Wirtschaft der Vereinigten Staaten sehr vorteilhaft wären.

Was denken Sie über die Ansichten des Kongressabgeordneten Khanna über Kryptowährungen? Glauben Sie, dass sie das Potenzial hat, ein massives Instrument für die Vereinigten Staaten zu sein?

Avatar
James Atkins

I have been writing copy for blockchain-related projects since 2017. I understand the importance of being able to communicate clearly and effectively with both technical and non-technical audiences. By leveraging my understanding of the crypto industry trends, I can help increase adoption in this rapidly evolving landscape.