Bybits Launchpad 2.0: ApeX-Protokoll, erstes Projekt

Bybits Launchpad 2.0, ApeX-Protokoll, erstes Projekt.

Bybit freut sich, die Einführung von Launchpad 2.0 und die ApeX Protokoll!

Das dezentralisierte, erlaubnisfreie, zensurresistente Projekt der ewigen Derivate.

Das ApeX-Protokoll von Davion Labs gibt an, dass es das erste Projekt auf Bybits neuem Launchpad 2.0 sein wird.

Launchpad 2.0 ist eine komplette Neugestaltung des Flaggschiffs von Bybits, der Handelsplattform Launchpad.

Die neue Plattform wurde von Grund auf neu entwickelt, um schneller, stabiler und benutzerfreundlicher zu sein als je zuvor.

Die Nutzer können nun die Token mit der besten Wertentwicklung direkt über das Launchpad kaufen.

Und sie nehmen an einem Lotteriesystem teil, das ihnen Zugang zu USDT-denominierten Zuteilungen neuer Token gibt. 

Bybits bietet innovative Online-Spot- und Derivate-Handelsdienste, Mining- und Staking-Lösungen, einen NFT-Marktplatz sowie API-Zugang für private und institutionelle Kunden.

Das ApeX-Protokoll ist eine neue Order-Matching-Engine, die Bybits speziell für den Handel mit Kryptowährungen entwickelt hat.

Das Protokoll wurde entwickelt, um den Händlern die bestmöglichen Preise und Ausführungsqualität zu bieten.

Die Background-Mover

Oracle Red Bull Racing ist ein Formel-1-Rennstall, mit dem das Unternehmen in Verbindung steht.

Es bestehen Verbindungen zu den Esports-Teams NAVI, Astralis, Alliance, Virtus. pro und Oracle Red Bull Racing Esports sowie zu den Fußballvereinen Borussia Dortmund und Avispa Fukuoka.

ApeX ist ein auf blockchain basierendes Protokoll, das es Nutzern ermöglicht, Märkte für jedes Token-Paar auszutauschen und Krypto-Derivate im Ethereum-2-Netzwerk zu handeln, ohne sich um private Schlüssel oder Zwischenhändler kümmern zu müssen.

Das ApeX-Protokoll, das mit seiner eigenen Kryptowährung $APEX betrieben wird, bietet eine Reihe von Dienstleistungen wie Governance, Protokollanreize und Staking.

Dragonfly Capital Partners war der Startkapitalgeber für das Projekt, das von anderen großen Namen wie Jump Trading, Tiger Global, Mirana Ventures, Kronos, M77 Ventures und CyberX unterstützt wird.

Nutzer können jetzt den $APEX, eine Kryptowährung mit einem begrenzten Angebot von 1 Milliarde Token und entweder BIT oder USDT, auf Bybits Launchpad 2.0 abonnieren.

BitDAO ist die weltweit größte dezentralisierte, autonome Organisation, und ihre native Münze ist als BIT bekannt.

Um an der Lotterie auf dem Launchpad teilzunehmen, müssen Sie mindestens 50 BIT oder 100 USDT investieren.

Der Benutzer kann nur ein einziges Lotterielos für den gewünschten Betrag kaufen.

Alle Teilnehmer haben die gleiche und zufällige Chance, die Token zu gewinnen.

Der ApeX-Token kommt im April auf den Markt, kurz nach der ersten NFT-Sammlung von ApeX, die im Rahmen eines offiziellen Verkaufs öffentlich angeboten wird.

Der 8-prozentige Rabatt auf die lebenslange Transaktionsgebühr und die $APEX-Zuteilung werden den Inhabern von Projekt-NFT als Ergebnis der Initiative gewährt.

Die ApeX NFTs können derzeit für 0,87 ETH erworben werden, im Vergleich zu 0,45 ETH vor der Einführung, was einen Gewinn von mehr als 40% bedeutet.

Über Bybit

Bybits ist eine Handelsplattform für Kryptowährungen, die im März 2019 debütiert.

Das Unternehmen operiert von Singapur aus und hat Niederlassungen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, China und Südkorea.

Bybits hat ein Team von 30 Mitarbeitern und wird von Investoren wie Fenbushi Capital und Divergence Digital Currency Fund unterstützt.

Andere sind Hashkey Capital, Jehan Chu, Kenetic Capital, Arrington XRP Capital, 8 Decimal Capital, Spartan Group, und andere.

Die Bybits-Plattform ermöglicht den Spot- und Margin-Handel mit bis zu 100-facher Hebelwirkung.

Sie bietet auch Derivatkontrakte an, darunter unbefristete Verträge und Terminkontrakte.

Bybits ist seit seinem Start schnell gewachsen und hat inzwischen über 200.000 Nutzer aus über 100 Ländern.

All diese Bemühungen des Unternehmens zielen darauf ab, bestehende Investoren zu halten und potenzielle Investoren anzuziehen.

Verwandte Nachrichten

de_DEGerman