APE steigt um 10% und wird zum bevorzugten Token im Metaverse

APE steigt um 10% und wird zum bevorzugten Token im Metaverse

Die Marktkapitalisierung der Kryptowährungen nähert sich $1,8 Billionen, nachdem sie in den letzten 24 Stunden weniger als 1% an Wert zugelegt hat.

Der breitere Kryptowährungsmarkt erholt sich weiter, wobei der Preis in den letzten 24 Stunden um fast 1% gestiegen ist und vielleicht $1,8 Billionen erreicht hat.

Bitcoin hat heute einen Höhenflug hingelegt und bisher mehr als 2% zugelegt. Er könnte die psychologische Barriere von $40k überschreiten, wenn die Marktrallye anhält. Der Ether-Kurs ist in den letzten Tagen trotz bescheidener Zuwächse von weniger als 1% konstant bei etwa $2.800 geblieben.

Inzwischen, APE, der native Token des APE-Netzwerks, hat in den letzten Tagen besonders stark zugelegt. Der altcoin war einer der größten Gewinner auf dem Markt, sein Preis stieg in den letzten Tagen um fast 10%.

Analysten führen den Anstieg von APE auf mehrere Faktoren zurück, darunter das gestiegene Interesse von Investoren und die zunehmende Akzeptanz von Kryptowährungen in der breiten Öffentlichkeit.

APE gehört zu den zuverlässigeren altcoins und bietet erweiterte Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen, die sich für viele Benutzer als attraktiv erweisen.

Aufgrund dieser herausragenden Leistung übertrifft APE alle Konkurrenten und ist nun die wertvollste bevorzugte Münze des Metaverse auf dem Markt. APE übertrifft SAND und MANA, die nativen Token der Ökosysteme Decentraland und The Sandbox. 

Zu beachtende kritische Werte

Das 4-Stunden-Chart von APE/USD ist derzeit zinsbullisch, da sich die Erholung der Währung fortsetzt. Den technischen Indikatoren zufolge übertrifft APE derzeit die Entwicklung der anderen großen Kryptowährungen.

Datenquelle: Tradingview

APE wird derzeit mit $20,12 pro Token gehandelt und liegt damit etwa -180% unter seinem Allzeithoch von $300,22, das Anfang Februar 2018 erreicht wurde. Die MACD-Linie liegt deutlich oberhalb der neutralen Zone, was auf einen positiven Trend hindeutet.

Der 48-Tage-Index der relativen Stärke von APE zeigt an, dass der Wert aus dem überverkauften Bereich herausgekommen ist.

Die Münze könnte bis zum Ende des Tages auf den ersten entscheidenden Widerstand bei $22 steigen, wenn die positive Entwicklung anhält. Der altcoin benötigt eine breitere Marktunterstützung, um in den nächsten Tagen das psychologische Niveau von $25 zu erreichen.

Mehr zur APE

Der APE-Token ist die native Währung des APEX-Netzwerks, einer dezentralen Datenaustauschplattform, die es Nutzern ermöglicht, ihre Daten zu teilen und zu monetarisieren. APEX hat Partnerschaften mit einigen der größten Unternehmen der Welt, darunter IBM, Huawei und Deloitte.

Der altcoin hat in den letzten Monaten eine beeindruckende Widerstandsfähigkeit gezeigt und einen großen Ausverkauf überstanden, der den gesamten Kryptomarkt Anfang September betraf.

Mit seinem jüngsten Kursanstieg gewinnt APE bei Anlegern und Händlern schnell an Attraktivität. Viele glauben, dass das Wachstum von APE auf mehrere Schlüsselfaktoren zurückzuführen ist, darunter seine einzigartigen Funktionen, seine Stabilität und seine wachsende Nutzerbasis.

Einige Analysten weisen auch auf das Potenzial von APE für weiteres Wachstum hin. Immer mehr Menschen strömen in das Metaverse und suchen nach APE-basierten Assets und Dienstleistungen.

Analysten sind der Meinung, dass die jüngsten Gewinne von APE vor allem auf die wachsende Nachfrage nach altcoins und Kryptowährungen in der schnell wachsenden Metaverse-Industrie zurückzuführen sind.

APE ist derzeit auf CoinMarketCap auf Platz 35 mit einer Marktkapitalisierung von derzeit fast $500 Millionen.

Der APE-Token ist derzeit die 29. größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, mit einem Gesamtwert von $1,3 Milliarden. Die altcoin erlebt einen Anstieg des Interesses und des Handelsvolumens in den letzten Monaten, da die Metaverse-Industrie weiter wächst.

Zwar ist APE derzeit die bevorzugte Kryptowährung vieler Anleger im Metaverse. Es bleibt abzuwarten, ob seine Kursgewinne langfristig aufrechterhalten werden können.

Mit dem anhaltenden Wachstum der Akzeptanz und des Bewusstseins für Kryptowährungen als Ganzes. APE könnte sehr wohl seine Position als erste Wahl für Metaverse-Enthusiasten halten.

Es wäre schön zu wissen, was Sie denken!

Verwandte Nachrichten

de_DEGerman